Rotes Zwiebel Chutney

Heute gab es mal etwas ganz ohne Fleisch und ja… es schmeckt richtig lecker! 
Man kann das Chutney perfekt zu gegrilltem Fleisch oder auch zum Abschmecken von chinesischem Essen verwenden. Es schmeckt auch einfach so, auf noch warmen frischem Toast ganz wunderbar. Geschmäcker sind ja verschieden und ich bin mir sicher, jeder findet ein Gericht wozu man dieses wunderbare Chutney verwenden kann!

Zutaten:

  • 1kg rote Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 200 g brauner Zucker
  • 100 ml Rotwein
  • 100 ml Aceto Balsamico Rot
  • 1 Lorbeerblatt
  • Meersalz nach Bedarf und Geschmack

Zubereitung:
Zwiebeln in feine Ringe schneiden und im Olivenöl andünsten. Zucker, Rotwein, Balsamico und das Lorbeerblatt zugeben. Alles ca. 15 Minuten einkochen lassen und mit Meersalz abschmecken. In Schraubgläser füllen und auf den Kopf stellen bis die Gläser komplett erkaltet sind.

Anmerkung:
Vielen herzlichen Dank an „Alexs Firefood“ für dieses tolle und leckere Rezept!

Download:
Rezept: Rotes Zwiebel Chutney.pdf (189 Downloads)